top of page

Wasserschaden in Mehrparteienhaus

Am 03.05.2022 um 03:13 Uhr wurde die Feuerwehr Ansfelden unter dem Einsatzstichwort "Wasserschaden" gemeinsam mit der Polizei in den Stadtteil Haid alarmiert.


Bei Anfahrt wurde bereits sichtbar, dass größere Wassermengen das Stiegenhaus eines Mehrparteienhaus geflutet haben. Ausgehend von einem Wasserrohrbruch bei einer Sanitäreinrichtung wurde umgehend das Wasser in der betreffenden Wohnung abgesperrt und mit der Schadensminimierung begonnen. Die Wassermassen wurden mittels Wassersauger ins Freie befördert.


Die darunterliegenden Wohnungen wurden aufgrund der massiven Wassereinwirkung kontrolliert jedoch glücklicherweise trocken vorgefunden.

Die weiteren Arbeiten wurden an einen Installateur übergeben.


Im Einsatz stand der Wasser-Zug der Feuerwehr Ansfelden (SRF, KDOF, KLFA + Wassersauger) für rund 2 Stunden.



149 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page