top of page

Vermeintlicher KFZ Brand auf der Autobahn

Am 28.03.2022 um 15:50 Uhr wurden die Feuerwehren Ansfelden und Freindorf auf die Westautobahn in Fahrtrichtung Salzburg zu einem KFZ-Brand alarmiert.


Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war bereits die ASFINAG vor Ort. Beim Fahrzeug wurde kein Brand oder Rauch festgestellt. Der Motorraum wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert und ein Abschleppunternehmen verständigt.


Im Einsatz stand der verkürzte Löschzug der Feuerwehr Ansfelden (TLFA, KLFA) sowie die Feuerwehr Freindorf, Polizei und die ASFINAG für rund 30min.



337 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page