top of page

Vermeintlicher Fahrzeugbrand auf Westautobahn

Am 06.06.2021 um 17:50 Uhr wurde die Feuerwehr Ansfelden gemeinsam mit der Feuerwehr Freindorf zu einem Fahrzeugbrand auf die Westautobahn in Fahrtrichtung Salzburg gerufen.


Nach Eintreffen der Einsatzkräfte wurde kurz nach der Autobahnauffahrt Haid ein defekter PKW vorgefunden.

Nach Erkundung wurde kein Brand festgestellt. Die Aufgaben der Feuerwehren beschränkte sich auf Unterstützung des Abschleppunternehmens.


Im Einsatz stand die Feuerwehr Ansfelden mit dem Löschzug (TLFA-4000, KDOF, KLF-A), die Feuerwehr Freindorf sowie ASFINAG, Polizei und Abschleppdienst.


Der Autobahnabschnitt war während des Einsatzes erschwert passierbar.





287 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page