top of page

Verkehrsunfall auf der B139 in Haid

Am 30.12.2021 um 20:02 Uhr wurde die Feuerwehr Ansfelden gemeinsam mit der Feuerwehr Nettingsdorf unter dem Stichwort "Verkehrsunfall - Eingeklemmte Person" auf die Kremstalbundestraße B139 nach Haid alarmiert.


Das ersteintreffenden Fahrzeug stellte einen schweren Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Traunuferstraße/B139 fest. Nach kurzer Lageerkundung wurde keine eingeklemmte Person mehr im Fahrzeug festgestellt.

Die Aufgaben der Feuerwehr beschränkten sich im Bereich der Unfallstelle auf Absichern, Binden und Auffangen von ausgelaufenen Flüssigkeiten und Betriebsmittel und Unterstützung des Abschleppunternehmens.


Die Feuerwehr Ansfelden war mit technischen Zug (SRF, TLFA-4000, KDOF) sowie mit KLF-A + Containeranhänger "ÖL" rund 45 min im Einsatz. Der Einsatz wurde an die Feuerwehr Nettingsdorf übergeben.




733 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page