top of page

Tiertransporter geriet auf A1 in Brand

Am 27.10.2022 um 23:31 Uhr wurde die Feuerwehr Ansfelden gemeinsam mit der Feuerwehr Nettingsdorf sowie der Betriebsfeuerwehr Smurfit Kappa Nettingsdorf unter dem Einsatzstichwort "Brand KFZ" auf die Westautobahn in Fahrtrichtung Wien alarmiert.


Kurz nach der Auffahrt Traun geriet ein Tiertransporter mit Geflügel aufgrund eines technischen Gebrechens in Brand.

Unter schwerem Atemschutz wurde der Brand rasch unter Kontrolle gebracht. Der Tieranhänger wurde im Anschluss geräumt und die Tiere aus dem Gefahrenbereich gebracht.


Die Tiere wurden außerhalb des Gefahrenbereichs veterinärmedizinisch durch eine Amtstierärztin versorgt sowie im Anschluss für den Weitertransport vorbereitet. Die Feuerwehr unterstützte hierbei bei den Umladetätigkeiten.


Der Autobahnabschnitt war während des Einsatzes erschwert auf nur einem Fahrstreifen passierbar.


Im Einsatz standen die Feuerwehr Ansfelden (KDOF, TLFA), die Feuerwehr Nettingsdorf, die Betriebsfeuerwehr Nettingsdorf sowie Polizei, ASFINAG und diverse Abschleppunternehmen für mehrere Stunden.







615 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page