top of page

Türöffnung mit Unfallverdacht

Am 02.12.2021 um 19:25 Uhr wurde die Feuerwehr Ansfelden unter dem Einsatzstichwort "Türöffnung mit Unfallverdacht" in den Stadtteil Haid gerufen.


Das ersteintreffenden Fahrzeug stellte nach kurzer Lageerkundung fest, dass sich eine Person, womöglich verunfallt, hinter einer verschlossenen Wohnungstüre befindet.

Die Türe wurde mittels Türöffnungswerkzeug und unter anwesender Polizei geöffnet.

Im Anschluss wurde die Person der Rettung übergeben.


Im Einsatz stand der Türöffnungszug mit SRF, KDOF und KLFA sowie die Polizei für rund eine Stunde.



218 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page