top of page

Sturmeinsätze, Überflutungen, Unfälle

Am 25.07.2021 zog eine Gewitterfront über Oberösterreich hinweg. Das vorhergesagte Unwetter ist dieses Mal eingetroffen. Um ca. 18:00 erreichte es den Zentralraum und damit auch Ansfelden.


Unzählige Einsätze erreichten uns binnen weniger Minuten. Umgestürzte Bäume auf Verkehrswegen, diverse Überflutungen sowie Verkehrsunfälle.

Sämtliche Fahrzeuge der Feuerwehr Ansfelden standen bis kurz vor Mitternacht im Einsatz.


Ein Verkehrsunfall mit vermeintlicher eingeklemmter Person auf der St. Florianer-Stift-Straße hielt uns auf Trab. Bei Anfahrt stellten sich einige umgestürzte Bäume als große Herausforderung dar. Die Straße bleibt aufgrund der hohen Gefahr bis auf weiteres gesperrt.


Mehrere Keller und Schächte wurden aufgrund starker, spontaner Regenfälle überflutet und mussten mittels Tauchpumpe ausgepumpt werden.

Aufgrund der starken Windböen wurde auch ein Dach in Mitleidenschaft gezogen.


Unsere Nachbarfeuerwehrkameraden der FF Nettingsdorf sowie der FF Freindorf hatten ebenfalls einiges zu tun.





397 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page