top of page

Schwerer Verkehrsunfall in Ansfelden

Aktualisiert: 20. Juni 2022

Am 19.06.2022 um 20:46 Uhr wurde die Feuerwehr Ansfelden zu einem Verkehrsunfall auf die Haider Straße auf Höhe der Autobahnbrücke alarmiert.


Bei Anfahrt wurde ein demoliertes Fahrzeug auf der Straße sowie ein Fahrzeug die Böschung hinab vorgefunden. Es waren keine Personen in den Fahrzeugen mehr eingeschlossen.


Die Aufgaben der Feuerwehr beschränkten sich auf Absichern der Unfallstelle, Einrichten eines Lotsendienstes für nachkommende Fahrzeuge sowie Betriebsmittelbindung und Unterstützung des Abschleppunternehmens bei der Bergung der Fahrzeuge.


3 Verletzte Personen wurden durch das Rote Kreuz an der Unfallstelle versorgt.

Die Polizei ermittelt nun wie es zu dem Unfall gekommen ist.


Im Einsatz stand der technische Zug der Feuerwehr Ansfelden (SRF, KDOF, KLFA + Containeranhänger "ÖL"), die Polizei, das Rote Kreuz sowie das Abschleppunternehmen Moser für rund 2 Stunden.





1.112 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page