top of page

Schwerer Verkehrsunfall in Fleckendorf

Aktualisiert: 24. Apr. 2022

Am 23.04.2022 um 10:30 Uhr wurde die Feuerwehr Ansfelden gemeinsam mit dem Roten Kreuz zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung der Ansfeldner Straße mit der Wambachstraße in Fleckendorf alarmiert.


Bei Anfahrt wurde bereits ein am Dach liegendes Fahrzeug im angrenzenden Feld sowie ein defektes Fahrzeug im Kreuzungsbereich festgestellt. Die verunfallten Personen wurden nicht bis leicht verletzt und konnten die Fahrzeuge noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte verlassen.


Die Arbeiten der Feuerwehr beschränkten sich somit auf Absichern der Unfallstelle, Binden von auslaufenden Flüssigkeiten sowie Unterstützung für das Abschleppunternehmen.


Im Einsatz stand der technische Zug der Feuerwehr Ansfelden (SRF, KDOF, KLFA + Containeranhänger "Öl") sowie das Rote Kreuz, Polizei, Abschleppdienst und der Streckendienst der Straßenmeisterei. Die Straße nach St. Florian wurde für die Bergungsarbeiten gesperrt.




739 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page