top of page

KFZ Brand in Ansfelden rasch gelöscht

Am 12.12.2023 um 14:49 Uhr wurde die Feuerwehr Ansfelden sowie die Feuerwehr Freindorf unter dem Einsatzstichwort "Brand KFZ" auf die Autobahn A1 in Fahrtrichtung Salzburg alarmiert.


Beim Eintreffen wurde ein Fahrzeugbrand vorgefunden der bereits mittels Pulverfeuerlöscher eingedämmt wurde.

Unter schwerem Atemschutz wurden umgehend Löschmaßnahmen eingeleitet und der Brand vollständig abgelöscht.


Zu Nachkontrolle stand ebenso eine Wärmebildkamera im Einsatz.

Der Bereich auf der Autobahn war für einige Zeit erschwert passierbar. Ein 8 km langer Rückstau im Nachmittagsverkehr war die Folge.


Im Einsatz stand der Löschzug der Feuerwehr Ansfelden (KDOF, TLFA-4000, KLFA) sowie Feuerwehr Freindorf, Polizei, ASFINAG und ein Abschleppunternehmen für rund 1,5 Stunden.



535 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page