top of page

Fahrzeugbrand noch rechtzeitig erkannt

Am 13.06.2021 um 00:53 Uhr wurde die Feuerwehr Ansfelden zu einem Fahrzeugbrand in den Stadtteil Haid alarmiert.


Durch eine Streife der Polizei wurde ein entstehender Kabelbrand in einem PKW noch rechtzeitig erkannt und ein Vollbrand konnte noch durch die Feuerwehr verhindert werden.


Nach Erkundung wurde das Fahrzeug belüftet und mittels Wärmebildkamera kontrolliert.

Die Lüftung sowie die geschmolzene Innenraumverkleidung wurde unter schwerem Atemschutz durch Wasser gekühlt.

Verletzt wurde niemand.


Im Einsatz stand der Löschzug (TLFA-4000, KLFA) für rund eine Stunde.

225 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page