top of page

Brandmeldeanlage durch Rauchzeug ausgelöst

Am 26.04.2021 um 14:05 Uhr wurde die Feuerwehr Ansfelden durch eine automatische Brandmeldeanlage zum Fachmarktzentrum Ansfelden alarmiert.


Nach Erkundung stellte sich ein Täuschungsalarm, der durch Rauchzeug eines Verdampfers bzw. E-Zigarette verursacht wurde, heraus.


Eine Belüftung der Tiefgarage war nicht mehr notwendig. Nach Eintreffen des Brandschutzbeauftragten rückte der verkürzte Löschzug (KDOF, TLFA-4000) wieder ein.



135 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

댓글


bottom of page