top of page

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Am 08.03.2021 um 12:53 Uhr wurde die Feuerwehr Ansfelden gemeinsam mit der Berufsfeuerwehr Linz zu einem Verkehrsunfall auf die Autobahn A7 in Fahrtrichtung Freistadt alarmiert.


Die Aufgaben der Feuerwehr beschränkten sich hierbei auf das Auffangen von ausgetretenen Betriebsmittel und das Beseitigen von Fahrzeugteilen von der Fahrbahn. Außerdem wurde die Einsatzstelle gemeinsam mit der Polizei abgesichert.


Im Einsatz stand der technische Zug (KDOF, SRF, TLFA-4000) sowie Kräfte der Polizei und der Autobahnmeisterei ASFINAG.




355 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page