Ein ganz besonderer Feuerwehreinsatz!

Gestern hatte die Feuerwehr Ansfelden einen besonderen Einsatzauftrag. Anders als üblich jedoch einen überaus herzlichen Einsatz der Kinderaugen zum Leuchten brachte!

Einer unserer kleinen Fans, wenn nicht sogar der größte, wurde nach einer Operation im Krankenhaus Wels mit einem Besuch von uns überrascht. Diesen Besuch nutzten wir sogleich um unseren kleinen Patienten einen Herzenswunsch zu erfüllen und überreichten ihm einen echten Feuerwehrhelm!

Wie man sieht ist die Feuerwehr auch nach einer OP noch der Retter in der Not! …besonders dann, wenn wir Kinderherzen höher schlagen lassen können!!!!

Unseren tapferen Pauli wünschen wir auch nochmals auf diesem Weg alles erdenkliche Gute und eine schnellst mögliche Genesung!

 

Brand Kraftfahrzeuges auf der Autobahn!

Am Montag den 11.07.2016 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Ansfelden und Freindorf um 14:52 zu einem Fahrzeugbrand auf die Autobahn A1 in Fahrtrichtung Salzburg alarmiert. Am Einsatzort angekommen wurde festgestellt, dass sich der vordere Teil des Fahrzeugs in Vollbrand befindet. Von einem Atemschutztrupp konnte der Brand rasch unter Kontrolle und abgelöscht werden. Nach einer weiteren Kontrolle mittels Wärmbildkamera und kleineren Nachlöscharbeiten konnte der Einsatz um ca. 15.45 Uhr beendet werden. Die beiden Feuerwehren standen mit drei Fahrzeugen und 15 Mann im Einsatz.