top of page

Türöffnung mit Unfallverdacht

Nach zwei Mistkübelbrände sowie einem Kleinbrand auf einer Wiese in den Nachtstunden wurde die Feuerwehr Ansfelden um 12.40 Uhr zum bereits vierten Einsatz im neuen Jahr gerufen.


Alarmierungsgrund war eine dringende Türöffnung mit Unfallverdacht im Stadtteil Haid. Die Wohnungstür wurde von der Feuerwehr geöffnet und somit der Zugang für das Rote Kreuz zum Patienten ermöglicht.





149 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page