top of page

Müllhaus in Vollbrand

Am 23.03.2022 um 19:55 Uhr wurden die Feuerwehren des Pflichtbereichs Ansfelden unter Alarmstufe 1 zu einem Vollbrand eines Müllhauses in den Haidpark alarmiert.


Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen weite Teile des Müllhauses, aus noch ungeklärter Ursache, bereits in Vollbrand. Umgehend wurde ein Löschangriff gestartet sowie die angrenzenden Fassadenteile des Wohnhauses gekühlt. Mehrere Atemschutztrupps waren im Einsatz.


Die zerschmolzenen Überreste der Mülltonnen und Säcke wurden im Anschluss auf Glutnester mittels Wärmebildkamera und Einreißhaken kontrolliert.

Die angrenzende Fassade wurde aufgrund der hohen Hitzeeinwirkung geöffnet und mit Wasser gekühlt sowie mittels Drehleiter von oben kontrolliert.


Niemand wurde verletzt.


Im Einsatz stand der Löschzug der Feuerwehr Ansfelden, die Feuerwehr Freindorf, die Feuerwehr Nettingsdorf, die Feuerwehr Nettingsdorf Papierfabrik, die Polizei sowie das Rote Kreuz für rund 1 Stunde und 30 min.

Fotos: laumat.at

636 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page