Bewerbsgruppe

Schon seit vielen Jahren verfügt die Feuerwehr Ansfelden über eine Bewerbsgruppe. Die Bewerbsgruppe nimmt bei den Abschnitts-, Bezirks- und Landesbewerben teil und versucht dort ihr Bestes zu zeigen. Auch für den alltäglichen Feuerwehralltag ist die Bewerbs,- oder auch Löschgruppe genannt, sehr wichtig.
Bei den jährlich stattfindenden Bezirksbewerben in Oberösterreich kann das Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze und Silber errungen werden.

 

Bewerbsgruppe

 

Bewerbsgruppe 2014: v.l.n.r.

Tod Siegfried, Kraft Daniel, Simmerl Florian, Lindner Philipp, Lackner Florian

 Koch Christian, Pevny Dominik, Lackner Philipp, Mosbauer Patrick

 

Die größten Erfolge der Bewerbsgruppe Ansfelden:

  • 1997 Teilnahme am Landesfeuerwehrbewerb in Osttirol (Nussdorf)
  • 1998 1. internationale Teilnahme an einen Landesbewerb in der BRD in Engertsham (Bayern)
  • 1998 Erfolgreiche Qualifikation und Teilnahme am Auslandsbewerb in Südtirol (Sand in Taufers)
  • 2000 Erfolgreiche Qualifikation und Teilnahme am Auslandsbewerb in Südtirol (Natz)
  • 2002 Erfolgreiche Qualifikation und Teilnahme am Auslandsbewerb in Südtirol (Prad am Stlilversjoch)
  • 1x bezirksbeste Bewerbsgruppe des Bezirkes Linz – Land beim OÖ Landesbewerb
  • Durchgehende Teilnahme, an allen Bezirks- und Landesbewerben in Bronze und Silber von 1975 bis 1992 und von 1995 bis dato.

 

Bewerbsgruppenleiter der FF Ansfelden
1975-1976 Dickinger Gerhard und Köck Alois
1977-1992 Pamperl Gerald
1995-2002 Ruprecht Michael
2002-2008 Tod Siegfried
2009-2013 Ruprecht Michael und Tod Siegfried
2013 – 2015 Lackner Philipp und Tod Siegfried

2015-2017 Lindner Philipp