Wir stellen uns vor

Ansfelden – Der Pflichtbereich

Die FF-Ansfelden ist eine von 4 Feuerwehren im Pflichtbereich Ansfelden.

Jede dieser Feuerwehren – FF-Freindorf, FF-Nettingsdorf, BTF-Nettingsdorf und FF-Ansfelden – ist eigenständig und agieren unabhängig voneinander. Bei größeren Ereignissen wo eine hohe Mannschaftsstärke benötigt wird, werden alle 4 Feuerwehren alarmiert.

 

Aufgrund der Einwohnerzahl und der hohen Anzahl von Gewerbebetrieben wurde der Pflichtbereich Ansfelden lt. OÖ-Brandschutzverordnung in die Pflichtbereichsklasse 6b eingestuft.

 

 

Daten und Fakten

1899 wurde die FF-Ansfelden durch den damaligen  Gemeindearzt Eduard Peintner gegründet. Damals meldeten sich 40 Mann zum Eintritt.

 

Aktuell hat die FF-Ansfelden 91 Mitglieder, dieser Stand setzt sich wie folgt zusammen (Stand 06.01.2015):

  • Jugend 14
  • Aktive 58
  • Reserve 19

 

Durchschnittlich wird die FF-Ansfelden zu ca. 110 Einsätzen pro Jahr alarmiert.