Küchenbrand in Ansfelden

Am 27.12.2015 um 14:03 Uhr wurden die Feuerwehren der Stadtgemeinde Ansfelden mit dem Einsatzstichwort Brand Wohnhaus alarmiert.
Am Einsatzort angetroffen wurde der Brand zum Glück von einem Mitbewohner des Hauses durch einen Feuerlöscher schon abgelöscht. Die Aufgaben der Feuerwehr beschränkten sich nurmehr auf das Ablöschen einzelner Glutnester und das Entfernen einzelner Teile der Küche. Die Feuerwehren der Stadgemeinde Ansfelden standen mit 11 Fahrzeuge und 51 Mann im Einsatz welche nach ca. 1,5 Stunden wieder einrücken konnten.

 

Bericht Fireworld.at

Bericht Laumat.at

 

 

 

Comments are closed.