KDO-F

Kommandofahrzeug

Fahrgestell: Mercedes Benz Sprinter 313CDI mit 95 kW (129 Ps)

Gesamtgewicht: 3,4t

Besatzung: 1:3

 

Das Kommandofahrzeug der FF-Ansfelden rückt nahezu zu jedem Einsatz mit aus. Dabei dient es als Begleitfahrzeug um speziell bei stärkerem Verkehrsaufkommen den Großfahrzeugen das vorankommen zu erleichtern.

Bei größeren Ereignissen wird dieses Fahrzeug als Einsatzleitung eingesetzt. Die Stromversorgung kann mittels mitgeführtem Generator sichergestellt werden. Zwei unabhängig voneinander funktionierende Einbaufunkgeräte, ein Notebook mit Internet, Drucker/Scanner/Fax/Kopierer und Einsatzpläne ermöglichen eine reibungslose Abwicklung im Notfall.

Weiters befindet sich ein Atemschutz-Erkundungsgerät „Lifeguard“, ein Gaspürgerät und diverses Absperrmaterial im Fahrzeug.